Betriebswirt/in (VWA)

Zulassungsvoraussetzungen

Zum Studium Betriebswirt (VWA) / zur Betriebswirtin (VWA) kann zugelassen werden, wer einer der folgenden Voraussetzungen erfüllt:

(1) Zum Studium wird zugelassen, soweit Studienplätze verfügbar sind, wer
- die beruflichen Zulassungsvoraussetzungen gemäß Abs. 2 oder ersatzweise Abs. 4 erfüllt,
- bisher nicht in einem entsprechenden Studiengang einer Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie endgültig gescheitert ist.

(2) Als Nachweis der beruflichen Zulassungsvoraussetzung gilt

1. Die Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer in einem kaufmännischen Ausbildungsberuf mit einer mehr als zweijährigen Regelausbildungszeit oder eine staatlich anerkannte Fachprüfung auf einem Berufsgebiet sowie eine danach liegende mindestens einjährige und noch andauernde kaufmännische Tätigkeit,

2. einen Fortbildungsprüfung zum Fachkaufmann oder Fachwirt und eine danach noch andauernde kaufmännische Tätigkeit,

3. ein abgeschlossenes Hochschul- oder Berufsakademie-Studium und eine danach liegende mindestens einjährige und noch andauernde Tätigkeit, zu deren Ausübung wirtschaftliche Kenntnisse erforderlich sind,

4. die allgemeine Hochschulreife / Fachhochschulreife und eine danach mindestens einjährige berufliche Tätigkeit (bereits nach dem 1. Ausbildungsjahr möglich)

5. eine Fortbildungsprüfung zum Industrie- bzw. Handwerksmeister oder staatlich geprüften Techniker und eine danach liegende mindestens einjährige und noch andauernde Tätigkeit, zu deren Ausübung überwiegend wirtschaftliche Kenntnisse erforderlich sind,

6. bei im öffentlichen Dienst Tätigen eine den Ziffern 1-4 entsprechende Berufsausbildung und eine mindestens einjährige und noch andauernde Tätigkeit, bei der überwiegend wirtschaftliche Kenntnisse vorausgesetzt werden.

(3) Über den Antrag auf Zulassung entscheidet der Studienleiter.

(4) Für Bewerber, die keine abgeschlossene Berufsausbildung im Sinne von Abs. 2 nachweisen, kann der Studienleiter die berufliche Zulassungsvoraussetzung im Einzelfall auch aufgrund ihrer Vorbildung oder ihres beruflichen Werdegangs feststellen. In diesem Fall kann die Zulassung auch vorläufig erteilt werden. Für die spätere Zulassung können Mindestbedingungen an die in den ersten Semestern zu erbringenden Studien- und Prüfungsleistungen gestellt werden.

Über Ausnahmefälle, in denen die obigen Voraussetzungen nicht erfüllt sind, entscheidet der Studienleiter der Akademie.

Die Teilnahme als Gasthörer/in ist an keine Voraussetzung gebunden.

Stimmen zum Studium

Ferhat Karakas

"Ich habe eine Herausforderung gesucht...- und es fühlt sich so gut an, sie gemeistert zu haben!"

Ferhat Karakas
Kaufmann im Groß- und Einzelhandel

Sarah Fritz

"Ich habe mich für ein Studium an der VWA entschieden,um mich berufsbegleitende weiterzubilden und so neue Chance im Berufsleben zu haben. Die hilfreichen Lerninhalten bringen mich im Job wirklich weiter!"

Sarah Fritz
Vertriebsassistentin

Theresa Burger

"Die Flexibilität bezüglich Studienablauf, Klausuren und Vorlesungen ist wirklich einzigartig! Für mich haben sich durch das Studium ganz neue berufliche Perspektiven eröffnet."

Theresa Burger
Vertrieb

Verena Mattes

"Mein Bruder hat auch schon an der VWA studiert und das berufsbegleitende Konzept hat mich einfach überzeugt. Mit meinem Abschluss strebe ich jetzt eine Teamleiter-Position im Unternehmen an."

Verena Mattes
HR Professional / Lonza AG, Basel

Alexander Graf

Ich wollte es einfach nochmal wissen und Wissen erwerben, das ich direkt in der Praxis anwenden kann - bei der VWA war ich mit diesem Wunsch genau richtig.

Alexander Graf
Kaufmännischer Angestellter im Außendienst

Theresa Burger

"Ich bin auf Empfehlung auf das VWA-Studium aufmerksam geworden. Und die Flexibilität bezüglich Studienablauf, Klausuren und Vorlesungen ist tatsächlich einzigartig. Für mich haben sich durch das Studium ganz neue berufliche Perspektiven...

Theresa Burger
Vertrieb

"Das Interesse und die Lust, mich qualifiziert und anerkannt weiterzubilden, haben mich zur VWA gebracht. Die Möglichkeit, das Studium komplett selbstverantwortlich zu gestalten und nach den eigenen persönlichen Möglichkeiten zu durchlaufen, ist...

Selina Kabis
Assistentin der Chefredaktion / Badischer Verlag GmbH & Co. KG

Verena Klein

"Ein anonymes Fernstudium wäre nichts für mich gewesen. Der regelmäßige Austausch mit den Dozenten und anderen Studenten und die kurzen Informationswege via VWA-App haben mir während des Studiums sehr weitergeholfen."

Verena Klein

Christopher Delong

"Die Praxisnähe der Lehre, das anwendungsorientierte Lernen und die positiven Erfahrungen bezüglich Dozenten und Betreuung beim Betriebswirt (VWA) haben mich überzeugt auch mein Bachelor-Studium bei der VWA zu absolvieren."

Christopher Delong
Fachbereichsleiter Innen-/Konzernrevision

Nuray Gehring

"Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, mich abends unter der Woche weiterzubilden. Die Organisation des Studiums und die persönliche Betreuung durch Frau Gutmann haben mich wirklich beeindruckt und der intensive Austausch mit den Dozenten und...

Nuray Gehring
Training Manager / Bauknecht Softfolio crm GmbH

Jasmiin Maier

"Ich wollte mich beruflich weiterbilden, ohne ein Vollzeitstudium beginnen zu müssen. Die abwechslungsreichen Themen im Studium und die guten Berufsaussichten waren für mich zudem ausschlaggebend für eine Entscheidung für die...

Jasmiin Maier
Kundenberaterin

Julius Ferdinand Holzer

"Aufgrund der positiven Erfahrungen von Freunden und Bekannten, war die VWA für mich die erste Wahl."

Julius Ferdinand Holzer
Leiter Kundenservice Center / Sparkasse Freiburg

Atilla Macit

Ich habe mich für die VWA entschieden, da sie mir die passende berufsbegleitende Weiterbildung ermöglicht hat. Die Lerninhalte waren spannend und abwechslungsreich und sollen mir bei meinem Aufstieg zum Prokuristen helfen.

Atilla Macit
Projektmanager / Assistent der Geschäftsführung

Patricia Renner

"Durch die Lehrveranstaltungen habe ich so viele nette Leute kennengelernt und Kontakte geknüpft, die nicht nur das Lernen erleichtert haben, sondern die mich auch nach dem Studium noch weiter begleiten werden!"

Patricia Renner
Bankfachwirtin / Sparkasse

Janina Meckes

"Ich habe mir von meinem VWA-Studium neue berufliche Perspektiven versprochen. Und der Einsatz hat sich voll ausgezahlt: Direkt nach meinem Abschluss wurde ich mit einem Karreiresprung und einem neuen Job belohnt!"

Janina Meckes
Einkäuferin

Dorothea Ringwald

Die Möglichkeit, mich bei der VWA im bzw. neben dem Beruf weiterbilden zu können hat mich überzeugt. Das flexible Studien- und Klausurensystem bietet den optimalen Rahmen um Studium, Beruf und Privates zu vereinbaren

Dorothea Ringwald
Buchhaltung

Daniel Wohlschlegel

"Um beruflich weiterzukommen kam für mich nur ein anerkannter Bildungsträger in Frage - die VWA!"

Daniel Wohlschlegel
Vertriebsinnendienst

Weiterführende Informationen

Ansprechpartner

Emi Gutmann Studienorte Villingen, Offenburg und Online-Campus