Studiengänge der VWA in Freiburg

Social Media Manager/in (VWA)

Heute die Zukunft sichern! Weiterbildung zum/zur Social Media Manager/in (VWA)

Soziale Netze können über Erfolg oder Misserfolg eines Produkts oder einer Dienstleistung in einem Maße entscheiden, wie es noch vor wenigen Jahren unvorstellbar war. Bei Facebook, XING, Twitter & Co. hat der Verbraucher das Wort - und das jederzeit und unmittelbar. Damit gelten in sozialen Netzwerken völlig neue Regeln für Kommunikation und Marketing, was Fallstricke birgt, aber auch neue Chancen und Möglichkeiten eröffnet. Ob und vor allem wie ein Produkt, ein Unternehmen oder eine Dienstleistung in einem sozialen Netzwerk thematisiert und bewertet wird: Diese Entscheidung kann buchstäblich jeder treffen. Als Unternehmen oder Behörde können Sie aber aktiv auf Ihre Präsenz Einfluss nehmen und sollten wissen wie.

Weiterbildung: Social Media Manager (VWA)

Soziale Netzwerke verändern sich schnell

Experten sind sich einig: Die rasante Entwicklung sozialer Netzwerke der letzten Jahre ist erst der Anfang. Sie werden zukünftig in jeden Unternehmensbereich integriert werden, von der Personaleinstellung und -entwicklung über die Markenpräsenz bis hin zur Kundenbindung durch zielgenaues Customer Relationship Management.

Damit jeder Social Media Manager (VWA) / jede Social Media Managerin (VWA) alle Entwicklungen aktiv mitverfolgen und gestalten kann, bieten wir allen Absolventen die Möglichkeit, sich täglich in einer Lerncommunity fachlich auszutauschen.

Der Social Media Manager (VWA) ist der praxisorientierte Einstieg in die Zukunft digitaler Kommunikationsnetzwerke.

 

Inhalte & Ablauf

In diesem Fachstudiengang erhalten Sie einen praxisorientierten Einstieg in das Thema Social Media Management und erlernen die wichtigsten theoretischen Grundlagen für eine erfolgreiche Arbeit im Social Web. Wir verschaffen Ihnen einen aktuellen Überblick über die sozialen Netzwerke, Communities und Werkzeuge und zeigen Ihnen, was in den einzelnen Kanälen und Portalen auch rechtlich zu beachten ist. Systematisch wird der Einsatz der Social Media Kanäle in einer Organisation vertieft. Es werden sowohl Aufbau einer Präsenz im Social Web als auch das Führen von Dialogen mit der Zielgruppe dargestellt und analysiert.

Sie erhalten bewährte und sofort einsetzbare Methoden und Werkzeuge für die Arbeit in und mit den Social Media Kanälen. Ergänzend hierzu werden Präsentationstechniken vorgestellt, so dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die erforderlichen sozialen Kompetenzen trainieren, um die im Anschluss erstellten Konzepte erfolgreich präsentieren zu können.

Der Fachstudiengang zum Social Media Manager (VWA) umfasst insgesamt 320 Stunden. Schwerpunkt ist die Wissensvermittlung in acht Präsenzmodulen. Zwischen den Präsenzveranstaltungen sind insgesamt vier Transfer-Dokumentation-Reports (TDR) anzufertigen, welche die Themen der Module aufgreifen und vertiefen. Im Mittelpunkt des TDR steht konsequenterweise der praktische Transfer von Wissen in die Praxis, d. h. konkret in das Projekt und somit direkt ins Unternehmen.Dies bedeutet die intelligente Kombination von Wissensaneignung, Übung, Reflexion und Anwendung.

Nach der ordnungsgemäßen Teilnahme an den Präsenzmodulen sowie bestandener TDRs kann die Prüfung zum Social Media Manager (VWA) abgelegt werden. Die Prüfung besteht aus der Erstellung einer Projektarbeit mit abschließender Präsentation und Prüfungsgespräch. Der mündliche und schriftliche Prüfungsteil zählt jeweils zur Hälfte zum Gesamtergebnis.

 

Themen & Termine

Modul 1: Grundlagen Social Media

06./07.03.2020

Modul 2: Kanäle – Fallbeispiele

 20./21.03.2020

Modul 3: Kanäle – Fallbeispiele

 03./04.04.2020

Modul 4: Rechtliches

 24./25.04.2020

Modul 5: Monitoring

 08./09.05.2020

Modul 6: Kanäle – Praxisfall

 22./23.05.2020

Modul 7: Kommunikation

 19./20.06.2020

Modul 8: Präsentationstechnik

 03./04.07.2020

 

Projektarbeit:                                                 06.07.2020 – 07.09.2020

Mündliche Prüfung (mit Präsentation):   26.09.2020


 

Maximale Teilnehmerzahl:  15 Personen!

Weiterführende Informationen

Stimmen zum Studium

Ich fand gut, dass es verschiedene Dozenten gab, die auf das jeweilige Themengebiet spezialisiert sind und viel Fachwissen in relativ kurzer Zeit vermittelt haben.

Luisa Andlauer

Es gab abwechslungsreiche Studieninhalte, die super vermittelt wurden!

Denise Futterer

Toll war die familiäre Atmosphäre und dass alle Dozenten aus der Praxis stammen.

Philipp Rothweiler

Besonders gut gefallen haben mir die vielen praxisnahen Beispiele und die professionelle Vermittlung der Inhalte. Man hat gemerkt, dass die Dozenten Spaß haben!

Chiara Jaeger
Kampagnenmanagerin / Mediengestalterin

Ansprechpartner

Ann-Katrin Wurth Studiengänge
Christian Heinrich