Bachelor of Arts (B.A.) Wirtschaftspsychologie

In Zusammenarbeit mit der VWA Hochschule bieten wir  ab März 2020 einen neuen berufsbegleitenden Studiengang in Freiburg an:

Wirtschaftspsychologie - Berufsbegleitend zum akademischen Abschluss

Bachelor of Arts B.A. Wirtschaftspsychologie

Als Bachelor of Arts (B.A.) in Wirtschaftspsychologie eröffnet sich Ihnen in vielen Branchen und Funktionen ein breites Karrierefeld. Das kombinierte Wissen aus Betriebswirtschaftslehre und Psychologie ist vor allem in jenen Unternehmensbereichen relevant, die Wirtschaftskompetenz gepaart mit Fingerspitzengefühl erfordern,  z. B. im Personalwesen, in der Organisationsentwicklung, in Marketing und Vertrieb.

Dieser Studiengang richtet sich an Berufstätige, die in einem berufsbegleitenden und wohnortnahen Präsenzstudium zusätzliche fachliche und methodische Kompetenzen für den beruflichen Aufstieg erwerben möchten.

Der nächste Informationsabend findet statt am

Donnerstag, 12.12.2019
ab 18.00 Uhr im
Haus der Akademien
Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Präsenzstudium neben dem Beruf 
  • Studieren mit und ohne Abitur
  • Direkter Wissenschaft-Praxis-Transfer
  • Persönliche Atmosphäre, individuelle Betreuung
  • Beste Karrierechancen mit Hochschulabschluss

Der Studienaufbau: In 8 Semestern zum Erfolg

Das Regelstudium teilt sich in jeweils 4 Semester Grundstudium und Hauptstudium auf.

Es besteht die Möglichkeit, Studienaufwand und die Studiendauer durch die Anrechnung bisher erbrachter Leistungen zu reduzieren, z.B.  für Betriebswirte, Fachkaufleute, Fachwirte, Industrie- und Handwerksmeister sowie staatlich geprüfte Techniker.

Die Schwerpunkte:

Studienaufbau

Die Anmeldung erfolgt über die VWA Hochschule: Anmeldung an der VWA-Hochschule.

Ausführliche Informationen rund um den Bachelor-Studiengang "Wirtschaftspsychologie" finden Sie hier: 

www.vwa-hochschule.de.

Weiterführende Informationen

Ansprechpartner

Christian Heinrich